SUNfarming FOOD & ENERGY

Grüne Energie + regional erzeugte Nahrung + Jobs + Ausbildung + Wassermanagement

SUNfarming hat hierzu zwei einzigartige Konzepte entwickelt:

SUNfarming Food & Energy Konzepte bieten Arbeitsplätze und Bildung, Nahrung und Energie und Infrastruktur, wo sie dringend benötigt werden. Europäische Technologien und durch PPP -Partnerschaft mit der Industrie, langfristige und zuverlässige Verwaltung der Projekte, sichern die Investitionen. Nachhaltige Solarenergie und regionale Nahrungsmittel werden zusammen produziert – auf gleicher Fläche.

Das SUNfarming Food & Energy Training Concept

Mit SUNfarming“ Food & Energy Training Concept“ verstärken wir unsere Anstrengungen, nicht nur für eine umweltfreundliche Energiesicherheit durch Solar PV zu sorgen, sondern gleichzeitig bieten unsere Agro-Solar-Technologien die Möglichkeit, zur nachhaltigen Nahrungsmittelversorgung und zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit beizutragen und Menschen in Ausbildung zu bringen. Vor Ort installiert, könnten SUNfarming Food & Energy Anlagen in einzigartiger Weise einen Beitrag zur nachhaltigen Verbesserung der Lebenssituation der Menschen in Entwicklungsländern und Krisenregionen leisten.

Das SUNfarming Food & Energy Urban Concept

Strukturentwicklung, Erneuerbare Energien nutzen mit SUNfarming

SUNfarming hat dafür das einzigartige „Food & Energy Urban Concept“ entwickelt: Nachhaltige Solarenergie und regionale Nahrungsmittel werden zusammen produziert – auf gleicher Fläche. Zusätzlich zum Solarstrom können in neuen oder bereits gebauten speziellen agro-solaren Food & Energy Gewächshäusern oder in PV-Freiflächenanlagen zwischen den Modulreihen Gemüse, Früchte oder Blumen regional angebaut werden.

Ein weiterer Vorteil:
Mit dem SUNfarming Eigenstromkonzept bieten wir bereits seit Jahren Kommunen, Gewerbe- und Industriebetrieben grünen Strom aus eigenen PV-Anlagen an und können dabei eine Preisersparnis von ca. 10 % unter dem Marktpreis anbieten.